Kniffe um das Nähen von Figurenkostümen

Kniffe um das Nähen von Figurenkostümen

Das Kostüm – Tricks und Kniffe rund ums Kostüm für Theaterfiguren.  Genäht, geklebt, getackert oder gehäkelt und gestrickt. Jede Theaterfigur hat ihre Eigenarten und besonderen Spielweisen. In diesem Kurs gibt es die Möglichkeit mit einfachen Schnitten und Experimentierfreude Kostüme für die eigene Theaterfigur zu realisieren.

Es können eine oder mehrere Figuren mitgebracht werden: Handpuppenköpfe, Marionetten, Tischfiguren, Stab- oder Stockfiguren. Hier bekommt jede Figur ihr eigenes Kostüm!

Bitte mitbringen: Theaterfigur oder -kopf sowie das nötige Zubehör (wie Stäbe, Spielkreuz, usw.). Soweit vorhanden: Kostümentwurf, Stoffe, Stoff- und Papierschere, Nähnadeln. Wer mag kann auch eigenes Werkzeug, die eigene Nähmaschine, Tacker oder Heißklebepistole (mit Klebestiften) mitbringen.

Seminarleitung

Denise Sheila Puri

Denise Sheila Puri


hat ihr ganzes Leben lang genäht, gezeichnet, gebastelt, gebaut. Begonnen hat die Arbeit am Theater 1995 als Kostüm- und Bühnenbildnerin. Seit 1998 ist sie freiberufliche Künstlerin mit eigenen Kunstprojekten und Ausstellungsgestalterin für Museen. 2002 Eröffnung des eigenen Ateliers mit Galerie und erste Zusammenarbeit mit Figurentheatern. Sie lebt in Berlin.
www.parterre.de


Termin

23. bis 26. April 2019

Teilnahmegebühr

200,00 €

Bei Buchung bis zum 24.12.18 erhalten Sie 15% Rabatt auf die Teilnahmegebühr, 5% bei Buchung bis 4 Monate vor Seminarbeginn.

Anmeldung

Anmeldeschluss: 23. Januar 2019

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Nach dem Absenden erhalten Sie automatisch eine Kopie Ihrer Anmeldung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Teilnehmerliste*
Meine Kontaktdaten dürfen in einer internen Teilnehmerliste aufgeführt werden.

Ich buche für die Dauer der Seminare Vollverpflegung (25,00 € pro Tag).

Ich möchte für die Dauer der Seminare eine Übernachtungsmöglichkeit buchen. Vor Seminarbeginn halten wir Rücksprache zur Unterkunft. Preise pro Person/Nacht.

Anmeldebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich, aber erst gültig nach unserer schriftlichen Bestätigung. Nach Gültigkeit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer auch bei Krankheit oder Fernbleiben zur Zahlung der Seminargebühren. Wir behalten uns das Recht vor, Seminare auf Grund mangelnder Beteiligung abzusagen oder zu verlegen.

Veranstalter:
Verein Ausbildung Figurentheater e.V., Im Horst 4, 31606 Warmsen

Zahlungsmodalitäten:
Als Anzahlung sind umgehend 45% der Teilnahmegebühr fällig. Die restlichen 55% sind 8 Wochen vor Seminarbeginn zu zahlen.

Seminar-Versicherung:
Um Ihnen Ärger und Kosten zu ersparen empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Seminar-Versicherung ». Diese kostet nicht viel und fängt ggf. alle anfallenden Kosten ab.

* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anmeldeformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* Ich akzeptiere die Anmeldebedingungen und möchte mich