Techniktipps für Berufsanfänger

Technik-Tipps (nicht nur) für Anfänger

Technik – egal ob in den Figuren, der Bühne, Beleuchtung und Ton – ist etwas sehr Verlockendes. Doch was kann – oder muss – man an Technik beherrschen?

Dabei geht es gar nicht unbedingt um ‚wie viel‘. Erheblich wichtiger ist, dass die Bedienung möglichst wenig Konzentration vom eigentlichen Spiel abzieht!

  • Welche Möglichkeiten und Probleme stecken in den verschiedenen Figurentechniken?
  • Wie kann man mit wenigen, einfachen Lampen effektvoll beleuchten?
  • Worauf sollte man beim Bühnenbau achten?
  • Was bereichert das Spiel, und was schränkt es eher ein?
  • Wie viel Watt braucht eine Tonanlage (immerhin sind wir ein Puppentheater und keine Rockband)?
  • Was kann man selber bauen?
  • Was sollte man lieber kaufen und worauf sollte man dabei Wert legen?

Leider gibt es auf diese und viele andere Fragen, die im Kurs angesprochen werden keine pauschalen Antworten, weil viel von der Inszenierung, dem eigenen Spieltemperament und etlichen anderen Faktoren – wie nicht zuletzt dem Geldbeutel – abhängt.

Michael Hepe ‚Benecke‘ gibt einen Überblick und sucht mit den Teilnehmern individuelle Lösungen. Eigene Projekte können gerne mitgebracht werden.

Seminarleitung

Michael Benecke, Foto: S. Lebherz

Michael Benecke
ist Ausstatter für Figurentheater in ganz Deutschland. 
Er hat an Film- und Fernsehproduktionen mitgearbeitet und führt seit einiger Zeit auch Regie. Dozententätigkeit.
www.eckerken.de

Termin

04. – 06. Mai 2018

Teilnahmegebühr

200,00 €

Bei Buchung bis zum 30.12.17 erhalten Sie 15% Rabatt auf die Teilnahmegebühr, 5% bei Buchung bis 4 Monate vor Seminarbeginn.

Anmeldung

Anmeldeschluß: 04. Februar 2018

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus. Nach dem Absenden erhalten Sie automatisch eine Kopie Ihrer Anmeldung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.


Ich buche für die Dauer des Seminars Vollverpflegung (25,00 € pro Tag).

Ich möchte für die Dauer des Seminars eine Übernachtungsmöglichkeit buchen. Vor Seminarbeginn halten wir Rücksprache zur Unterkunft. Preise pro Person/Nacht.

Anmeldebedingungen

Die Anmeldung ist verbindlich, aber erst gültig nach unserer schriftlichen Bestätigung. Nach Gültigkeit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer auch bei Krankheit oder Fernbleiben zur Zahlung der Seminargebühren. Wir behalten uns das Recht vor, Seminare auf Grund mangelnder Beteiligung abzusagen oder zu verlegen.

Veranstalter:
Verein Ausbildung Figurentheater e.V., Im Horst 4, 31606 Warmsen

Zahlungsmodalitäten:
Als Anzahlung sind umgehend 45% der Teilnahmegebühr fällig. Die restlichen 55% sind 8 Wochen vor Seminarbeginn zu zahlen.

Seminar-Versicherung:
Um Ihnen Ärger und Kosten zu ersparen empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer Seminar-Versicherung ». Diese kostet nicht viel und fängt ggf. alle anfallenden Kosten ab.

* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anmeldeformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
* Ich akzeptiere die Anmeldebedingungen und möchte mich